Mittwoch, 6. Februar 2019

Me Mittwoch Made - Esme Kleid

Zum heutigen MMM ein Kleid, das ich schon vor Weihnachten angefangen, aber nicht mehr rechtzeitig fertig bekommen habe. Ansonsten hätte es ein schönes Weihnachtskleid gegeben. Da hat der Schnitt ja fast schon Tradition (siehe WKSA 2015 und WKSA 2017)
Es bleibt einfach ein schöner bequemer Schnitt, den ich im Winter sehr viel trage, deshalb konnte ich auch gut noch ein Modell davon gebrauchen.
Diesmal aus etwas dickerer Viskose Webware, ein Stoffmarkt Fund, der sicher schon drei Jahre drauf wartet, verarbeitet zu werden.


Schnittmuster: "Esme Top" von Sew Liberated, das ich zum Kleid geändert habe. Ich habe Brustabnäher und im RT ebenfalls Abnäher in Taillenhöhe zugefügt.



Bei diesem Kleid war das Zuschneiden eine kleine Herausforderung, flutschige Viskose in Verbindung mit einem Muster (was ich gerne passend habe) fordert den Monk ;D

Her geht's zum MeMadeMittwoch!

7 Kommentare:

  1. Dein Kleid gefällt mir außerordentlich gut, toller SToff, schöne Form und es steht Dir ganz hervorragend! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  2. Sieht klasse aus! Grad in Kombination mit der Jacke :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    das Kleid ist super schön, es gefällt mir richtig gut.

    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  4. Dieses Kleid kommt auf jeden Fall auf meine Nähliste. Sehr schön! und Hut ab mit der Knopleiste, dass die Muster von beiden Seiten aufeinander treffen. Beeindrückend!

    AntwortenLöschen
  5. Boah, sehr schön: Fall, Form, Farbe, Kombination, und: der perfekte Muster-Übergang in der Knopfleiste! Das ist Hammer!!!
    Gratuliere,
    Antje von lelonuk

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/privacy?hl=de)