Dienstag, 6. Juni 2017

Sommer 2017: Kleider und Röcke



Schneller Einblick in die Sommerklamotten Produktion von diesem Jahr...viele Sachen von letztem Jahr passen einfach nicht mehr :D..ich war doch recht fleissig in den letzten Wochen und habe auch mal ein paar neue Schnitte ausprobiert:

Candy Dress aus der La Maison Viktor (Frühjahr 2014, oder als Einzelschnitt zu kaufen) aus Sommersweat von Hilco....echt ein toller Schnitt. Größe 146, ein wenig verlängert.






Langer Hippierock (ausdrücklicher Wunsch des Töchterchens :D) aus tollem Wende-Karostoff. Zufällig auf dem Stoffmarkt gefunden. Schnitt selbst gemacht.




Jeanskleid von Lillesol&Pelle, Ärmel gekürzt. Genäht in 140 (Länge 146), der Schnitt gefällt mir auch wirklich gut, er sitzt toll. Ich hatte schon lange nach einem Schnitt für ein solches Jeans- oder Hemdblusenkleid gesucht...dieser wird sicher noch einmal genäht.




Viskose Trägerkleid nach selbstgemachtem Schnitt



Bisher hat der Sommer wettertechnisch hier ja ziemlich gut angefangen...hoffentlich bleibt das so :D.

Verlinkt mit Creadienstag, HOT, dienstagsdinge





1 Kommentar:

  1. Great photos and blog below the link is our blogs you can visit it.
    http://www.clippingserviceindia.com/photoshop-clipping-path

    http://clippingserviceasia.com/photoshop-clipping-path
    http://www.clippingexpertbd.com/clipping-path

    AntwortenLöschen