Mittwoch, 1. Juni 2016

Me made Mittwoch - Lieblings Basics

So langsam wird es ja tatsächlich etwas wärmer, so dass ich meine Röcke aus dem Schrank holen kann. Schon im März habe ich noch einmal einen Kibadoo Jersey Rock genäht, auch diesmal aus Webware und zwar einem tollen Patchworkstoff von Tula Pink. Dazu mein Lieblingsschnitt für einfache Shirts, "Faded Stripes" aus der Ottobre 2/2015.
Finally its getting a bit warmer, so I can get my skirts out of the closet. Already in March I made another Kibadoo "Jersey Skirt", this time again made from woven cotton, a really nice patchwork fabric fom Tula Pink. To go with it another "Faded Stripes" shirt (Ottobre 2/2016).





 Einmal aus gestreiften BW Jersey vom Stoffmarkt, einmal aus grau meliertem. Hier habe ich die Säume mit der Overlock versäubert und dann nach aussen gelegt. Meine Art Covernähte zu faken :D
One out of striped jersey from the fabric market and another one in grey. Here I finished the edges with the serger and stiched the hems to the outside. My way to fake coverstitches :D





Mehr selbstgenähtes wie immer beim Me Made Mittwoch.




3 Kommentare:

  1. Ist ja witzig mit den "Covernähten". Das merk ich mir.
    Mir gefällt besonders die Stoffkombi geblümt-gestreift.
    Die sieht klasse aus!
    Liebste Grüße
    el Benschi

    AntwortenLöschen
  2. prima idee mit den nähten :0) sieht klasse aus, ich mag auch gestreift/ geblümt! ganz LG aus Dänemark Ulrike :0)

    AntwortenLöschen