Donnerstag, 21. Januar 2016

Paper Piecing

Neben Kleidung nähe ich ja auch immer mehr Patchwork, meistens Decken, und auch im quilten will ich mich bald etwas schwierigeren Aufgaben stellen ;D.
Am Wochende habe ich mal eine für mich ganz neue Technik des Patchens ausprobiert, das Foundation Paper Piecing. Dabei wird der Block, bzw Teile davon, mit Hilfe einer Vorlage auf Papier genäht. Dadurch kann man auch Muster aus sehr kleinen Einzelteilen realisieren und man kann sehr exakt nähen.
Es ist (nach ansehen von ein, zwei YouTube Videos) auch wirklich gar nicht so schwierig. Als erstes Projekt habe ich den "Lone Starburst" Stern genäht (gratis PDF Vorlage von hier). Die ersten zwei Zacken waren zur Übung, danach hatte ich die Technik verstanden....insgesamt habe ich für den Stern schon ein paar Stunden gebraucht, aber es macht unheimlich viel Spass und das Ergebnis ist einfach toll:

Next to clothing I also do more and more patchwork and quilting, mostly blankets. This weekend I tried something new for me: foundation paper piecing. Here you sew a block (or a part of it) onto paper. With this method its possible to use really small pieces of fabric and it is very precies.
I found it (after having watched some videos on YouTube) not very difficult.My first project was the "Lone Starburst" (free PDF pattern here). 

First I did two test parts to understand the technique. Overall it took me some hours to finish that block, but it is really fun and I so love the outcome:




Die Stoffe sind Reste von meinem Soul Blossoms Quilt. Paper Piecing eignet sich hervorragend um noch kleine Reste zu verwerten. Der Block hat nun eine Größe von 32x32cm (12inch).
Was ich nun aus diesem Block machen, weiss ich noch gar nicht. Für eine richtig große Decke aus vielen solcher Sterne reichen die Stoffreste leider nicht...evtl kommen noch Sterne aus andern Stoffen dazu oder es wird nur ein kleiner Quilt.
Auf jeden Fall eröffnet Paper Piecing unglaublich tolle Möglichkeiten...:D

The fabrics are leftovers from my Soul Blossoms Quilt. Paper piecing is so great to use scraps. The finished block has a size of around 32x32 cm (12"). I am not sure, what I will do with this block, I do not have enough leftovers to make a lot of stars for a big blanket. Pperhaps I make some stars from other fabrics or I just do a small blanket.
In e
very case paper piecing is offering a lot of  great creative possibilities.


Verlinkt zu: RumS

11 Kommentare:

  1. Beautiful block! I love the precision of paper piecing!

    AntwortenLöschen
  2. Hach schön, die Amy Butler Stoffe machen sich toll als Stern und ich bin gespannt, was am Ende aus den Sternen wird.

    Liebe Grüße
    Ansilla

    AntwortenLöschen
  3. It turned out gorgeous! Congrats on trying something new. I love paper piecing...it can be addicting, but sure do love perfection!

    AntwortenLöschen
  4. Your star block is gorgeous. I love paper piecing for the exact reason that everything is so precise and you can get a very detailed look to your blocks. You did a fantastic job!

    AntwortenLöschen
  5. This is perfect! The points match in every way - such a great thing about paper piecing. Love the fabrics, too! Have you thought of a making the blocks into a couple of pillows?

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Umsetzung. Der Starburst gefällt mir mit deinen Stoffen wahnsinnig gut. Ich bin auch ein wenig Paper Piecing abhängig.

    LG Judith

    AntwortenLöschen
  7. voll schön dein Stern! ich habe Paper Piecing noch nicht probiert. bei deinem schönen Ergebnis muss ich das auch´ganz dringend mal versuchen ;-)
    liebe Grüße Bine

    AntwortenLöschen
  8. love the color - you did a great job! micki@2dogsstudio.us

    AntwortenLöschen
  9. Beautiful! And I love these fabrics :)

    AntwortenLöschen
  10. Beautifully done. The fabrics are gorgeous.

    AntwortenLöschen