Dienstag, 13. Oktober 2015

Softshellmantel - " Dark Days" Ottobre 4/2015

Ich bin ja ein großer Fan von Ottobre Jacken...Nach dem Dufflecoat, dem Trenchcoat und mehreren Sweatjacken nach dem SM Funnx Fox, habe ich letzte Woche den Softshellmantel aus der aktuellen Ausgabe genäht. Das Versäubern von Halsnaht und Reißverschluss mit Schrägstreifen ist etwas fummelig und hat mich ein paar Nerven gekostet, aber im großen und ganzen bin ich ganz zufrieden :D




Passend dazu ein Regenhut nach einem Freebook von Oliver+S.





Das Kleid ist eine verlängerte Mareen (CZM), weiterhin unser Lieblingsschnitt für Oberteile im Herbst/Winter.



 Und noch ein Mareen Shirt mit einer Kombination aus zwei Stickdateien. "Sweetbirds" und "Lace Frames"



Damit reihe ich mich wieder bei Creadienstag und HOT ein.

6 Kommentare:

  1. Der Mantel ist super....schade dass es den nicht für ganz Große gibt.
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  2. Toller Manteil!
    Und die Shirts für die kalten Tage sehen durch den Kragen ganz kuschelig aus
    LuLu so eine ganz ähnlicher für Große ist in der Ottobre women 2/2015 drin.

    AntwortenLöschen
  3. Der ist ja toll und der Hut dazu, klasse.
    Lieben Gruß,
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Toller Mantel - ich sollte auch mal Softshell vernähen!
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  5. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen