Dienstag, 1. September 2015

Granny Squares....mit Tutorial

Ich häkel ja immer wieder gerne Grannys. Die kann man so toll zwischendurch häkeln. Kurz nachdem ich vor gut zwei Jahren diese Decke fertiggestellt hatte, habe ich wieder angefangen Grannies zu häkeln, mit anderer Wolle, aber im gleichen Muster. Das gefällt mit einfach am besten. Mittlerweile sind wieder 104 Grannies fertig, demnächst werden sie zusammengenäht :D....
I still love making granny squares. After I finished this blanket nearly two years ago, I started to chrochet the same grannies again, just with another yarn. I really love this pattern. Now I finished 104 grannies, and I will sew them together soon.




Und mir fiel ein, dass ich einmal die ursprünglich englische Anleitung  für diese Grannies für ein paar Freundinnen übersetzt habe. Daraus habe ich nun endlich mal ein  ausführliches, anfängerfreundliches Tutorial geschrieben, es steht unter meinen Tutorials als pdf zum Download.
I once made a quick translation from the original english tutorial for some friends, now I worked this out to a nice tutorial, which can be downloaded here.

http://www.naaikamertje.nl/pattern/grannysquares.pdf
Die neuen Granny habe ich aus "Softfun" von Scheepjes Wol gehäkelt mit Nadelstärke 4.
The new grannies are made from "Softfun" from Scheepje Wol, with hook no. 4.

Und damit gehts heute mal wieder zum Creadienstag. Find more creative input at the Creadienstag-Blog.

5 Kommentare:

  1. Hallo Andrea,
    wunderschne Granny's und tolle Decke.
    Ich würde mich freuen, wenn Du sie auch auf meine NEUE Blogparty – Gehäkeltes und Gestricktes – verlinken würdest. (Rechter Button auf meinem Blog)
    LG - Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Grannys sind immer wieder schön
    und so vielfältig, allein schon durch die Farbgebung

    lieben Gruß
    Uta

    AntwortenLöschen
  3. Die Decke ist ein Traum! Danke für das Tutorial.
    Liebe Grüße,
    Lee

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für das tutorial! Die Grannies sehen wirklich toll aus und die vorherige Decke ist ein Traum. Wie ich gelesen habe, hast du die Grannies damals zusammengenäht. War das schwierig? Und hast du es dieses Mal auch vor? Und dann hätte ich noch die Frage, wieviele Farben du benutzt hast? Werde den Fortgang des Projektes mit Spannung verfolgen!

    AntwortenLöschen