Mittwoch, 17. Dezember 2014

Me Made Mittwoch - Stitch Details

Ende November war ich wieder einmal auf einem unserer Nähtreffen im Kloster. Neben ein paar Kindersachen (die zeige ich später), habe ich dort endlich einmal das Stitch Details (Ottobre 5/2012) für mich genäht. Und zwar aus Webware (wie es sich gehört :D) und mit Ärmeln. Eine abgespeckte Version aus Strickstoffen hatte ich ja schon öfter genäht.
Das schöne an solchen Nähtreffen ist ja auch, dass man auch mal die Kleider von anderen Damen anprobieren kann. So konnte ich Ansillas Stitch Details anprobieren und die Änderungen, die sie gemacht hat, einfach übernehmen. So was von praktisch :D


Genäht aus dem Fischgrätjeans von Folhofer. Den Stoff finde ich für das Kleid wirklich schön und sehr günstig ist er auch noch. So gesehen ist dieses Kleid auch eine Art Probemodell geworden.
Genäht in Größe 38. Änderungen: Im Oberteil etwa 2 cm in der Länger herausgenommen, Ärmel verlängert.
Beim nächsten Kleid würde ich  VT und RT ein klein wenig schmaler machen, da der Ausschnitt ein bißchen weit ist und die Schulterbreite auch ein Zentimeter schmaler sein könnte. Es ist aber dennoch alltagstauglich und ich trage es wirklich gerne.



Jetzt schaue ich, wer es heute trotz Vorweihnachtsstress zum Me Made Mittwoch geschafft hat.

15 Kommentare:

  1. Ein tolles Kleid, das dir hervorragend steht. Den Stoff finde ich wunderschön und den hervorblitzenden Unterrock noch mehr :-)

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ja, da hattest Du mit Ansilla eine gute Beraterin. Ich nähe auch sehr gerne mit IHR.
    lG Marion

    AntwortenLöschen
  3. boah.. wow, das ist traumhaft schön.. ich wünsch dir einen schönen, kreativen Tag und lasse liebe Grüsse da.. Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich toll. Der Unterrock gibt dem ganzen nochmal extra Pfiff. So schöne Stitch Details sieht man immer wieder hier - ich sollte mich auch endlich an den Schnitt wagen! Alle s Liebe nina

    AntwortenLöschen
  5. Du schaust super aus in dem Kleid, ganz toll gelungen! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  6. Dieser Schnitt gefällt mir auch immer, wenn ich ihn sehe und so auch bei dir-schöne Version. Und ein Schal hält den Hals schön warm, obwohl der Ausschnitt hübsch anzusehen ist.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Ik vind je jurk heel mooi!!! Dit patroon staat namelijk ook op mijn (ellenlange) "wil-ik-nog-es-maken-lijstje en ik verzamel daarom voorbeelden van anderen!!! "Ben wel van plan eerst een proefmodel te maken, want ik verwacht met mijn proporties wat problemen. :o)!!!!

    AntwortenLöschen
  8. Soooo toll! Genau mein Stil! Oberherum schmal und nach unten hin A-Form!
    Auch wenn es ein "Probekleid" sein soll, finde ich es ganz wunderbar!
    LG von der Insel

    AntwortenLöschen
  9. Dieses Kleid wird ja immer mal gern genäht und gezeigt. Und deines passt ausgezeichnet ! Mir gefällt die Borte, oder ist es ein Unterrock, welcher am Saum hervorblitzt sehr.
    lG Silke

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schön.
    Dieses Kleid steht auch ganz weit oben auf meiner Wunschliste.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Fantastisch! Das Kleid ist super gelungen und steht Dir ausgezeichnet!
    Viel Spaß damit!
    VG, SuSe

    AntwortenLöschen
  12. Ein tolles Kleid! Das sieht nach einem Alltags-Liebling aus. ;)
    Viele Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  13. Ein schönes Kleid, mag den Schnitt und hab auch zwei Kleider von der Sorte :-)

    AntwortenLöschen
  14. Dein Kleid gefällt mir sehr und steht dir gut!

    Grüße,
    naehfreundin

    AntwortenLöschen
  15. Wow, das ist richtig schick! Besonders mit dem vorwitzigen Untendrunter :-)
    Lieben Gruß
    Cati

    AntwortenLöschen