Freitag, 12. September 2014

Häkelponcho

Das erste Herbst/Winter - Häkelprojekt ist fertig, ein Poncho fürs Töchterchen. Gehäkelt aus Lana Grossa Bingo mit Nadelstärke 5. Da hier im Moment schönstes Spätsommerwetter ist, und morgens schon etwas kühler, wurde er die ganze letzte Woche auf dem Weg zur Schule getragen :D
Het eerste herfst/winter-haak project is klaar, een poncho voor dochtertje. Gehaakt uit Lana Grossa Bingo met haaknaald 5. Momenteel hebben wij hier een erg mooie nazomer-weer, en ´s ochtens is het al ietsje kouder. En zo werd de poncho al de hele week op weg naar school gedragen :D




Es ist ein Mix aus dem typischen Granny Poncho (findet man auf Youtube) und einer Anleitung aus einem Häkelbuch aus den 70er Jahren.
Der Schöne bei diesem Poncho ist, dass man auch an den Schultern zunimmt (also in den Ecken zwei Stäbchen Gruppen häkelt), bis zu einer gewissen Länge, dann nur noch in jeder 3 Runde. Dadurch wird der Poncho weiter und an den Seiten länger . Ich habe dann auch vorne und hinten ab einer gewissen Länge nur noch in jeder dritten Runde zugenommen, dadurch läuft er auch da etwas runder zu. Ich habe das alles ein wenig während des Häkelns ausprobiert und auch mal einige Runden wieder aufgribbelt und neu gemacht, bis er so war, wie ich mir das vorgestellt habe.

Het patron is een mix uit de gewoone Granny Poncho (zie op youtube) en een patroon uit de jaren 70. Hij word ronder en wijder, omdat men ook aan de schouders meerderd. Maar dann niet over de hele lengte, vanaaf rondje 12 of zo allen nog iedere 3e rondje. Ook voor en achter heb ik vanaaf ong 3/4 van de lengte alleen nog iedere 3e rondje gemeerderd. Zo word die ook hierr ietsje ronder. Ik heb het  eigenlijk tijdens het haken ontwikelt, en soms ook weer een paar rondjes opnieuw gemaakt, tot ik blij was met hoe het eruitzag.

2 Kommentare:

  1. Wat een leuke poncho! Dochterlief is er vast heel blij mee. Mooi gedaan, hoor.

    AntwortenLöschen
  2. Hach der könnte mir auch gefallen :-)
    Liebste Grüsse

    AntwortenLöschen