Samstag, 8. Oktober 2011

Genau richtig...

...für den Herbst, der hier nun wirklich Einzug hält: eine gefütterte Rabea. Aus mitteldickem Cord und Steppfutter, die Innenärmel gedoppelt mit JP´s Garden. Die Eingrifftaschen habe ich dazu gebastelt.

Just right..
...for the autumn, which now has arrived: a lined Rabea. From corduroy and quilted lining, the inner sleeve is doubled  with "JP's Garden" cotton. The pockets I built in.





6 Kommentare:

  1. Wunder-, wunderschön geworden. Sie steht dem Tk wirklich super. Und in Kombi mit der Mütze perfekt, wie immer!
    total toll.

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Einfach wunderschön! Und wie immer soooo sauber gearbeitet!

    AntwortenLöschen
  3. kann in Moment nur von fremden Pc,s reinschauen, habe meinen geschrottet;(( aber was sehe ich hier total schön,super gemacht ein Prachtstück;)) Lg Adelheid

    AntwortenLöschen
  4. Wow ist die Jacke aber wunderschön geworden und die passende Mütze auch noch dazu. Klasse Kombi.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  5. andrea, respekt!!!

    ich bin immer so begeistert von deiner perfektion. nicht dieses "och nicht ganz genau? ach, egal"..................klasse.

    rabea hat mir bisher nicht so doll gefallen, aber deine bzw. tk´s ist super schön.

    lg
    simone

    AntwortenLöschen
  6. Ich hab mich verliebt! In Rabea! *hug* Ich glaube ich brauch den Schnitt jetzt auch! Sie sieht super aus und steht E. auch hervorragend!

    Lg,
    Bärbel

    AntwortenLöschen